| Startseite | Über uns | Kontakt | Mitglieder |
Aktuelles
Termine Radtouren
Weserradweg
Tourenvorschläge
Berichte
Berichte 2020
Berichte 2019
Berichte 2018
Berichte 2017
Berichte 2016
Berichte 2015
Berichte 2014
Berichte 2013
Berichte 2012
Berichte 2011
Berichte 2010
Berichte 2009
Berichte 2008
Berichte 2007
Radwegpaten
Fotogalerie
Weser- / Allerfähren
Fahrradnavigation
Fahrrad - Links
Fördermitglieder

© www.adfc-
nienburg.de
Sie sind hier: Startseite / Berichte

Berichte 2020

Radwegepatentreffen

Radwegepatentreffen mit Herrn HoffmannDer Landkreis Nienburg hatte seine Radwegepaten für den 30. Jan. zu einem Treffen in das Quaet-Faslem-Haus in Nienburg eingeladen. 25 Aktive waren der Einladung gefolgt. Es gab ausführliche Informationen. Mehr ...
 

ADFC dankt Mittelwesertouristik

Mittelwesertouristik Frau KuhnFür die wieder besondere Unterstützung bei der Erstellung des Jahresprogramms des ADFC haben wir uns bei Frau Sonja Kuhn von der Mittelwesertouristik besonders bedankt. Aber-mals hat die Zusammenarbeit hervorragend geklappt. Mehr ...
 

Fahrradtourenprogramm 2020

Flyer 2020Mit unserem neuen Fahrradtourenprogramm wollen wieder zum Radfahren animieren. Bewegung erhält die Gesundheit und gemeinschaftliches Radfahren macht mehr Spaß. Wir bieten wieder um die 80 Fahrradtouren im Kreisgebiet an. Startpunkte sind in Stöckse, Steimbke, Holte, Nienburg, Rehburg, Loccum, Hoya, Eystrup und Bücken. Mehr ...
 

Abstellanlage behindert Sichtbeziehung

Nienburg, 4.2.2020. Eine neue unzureichende Sichtbeziehung an der Verdener Landstraße kann zu weiteren Konflikten zwischen Autofahrer, Radfahrern und Fußgängern führen. Die Ausfahrt eines Parkbereiches eines GBN-Neubaus lässt nur eine eingeschränkte Sicht auf andere Verkehrsteilnehmer zu. Mehr ...
GBN Verdener Landstraße

 

ADFC lobt Radwegsanierung in Nienburg

Erfreut zeigt sich der ADFC über die Sanierung des Radweges am Führser Mühlbach. Ende des letzten Jahres wurden die Arbeiten an dem naturnahen Weg auf der Holtorfer Seite abgeschlossen. Mehr ...

 

Neujahrstreffen des ADFC

Zu einem ersten Treffen im neuen Jahr lädt der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) Mitglieder und Interessierte für Donnerstag, den 9. Januar nach Drakenburg in das Gasthaus am Weserwehr ein. Neben der Vorstellung des Jahresprogramms 2020 sind Berichte zu verkehrspolitischen Entwicklungen in Münchehagen, Schweringen, Stöckse und Nienburg geplant. Anregungen sind möglich. Der Abend beginnt um 19:30 Uhr. Gäste sind gern willkommen.
 

2020

Wir wünschen allen Leserinnen und Leser,ein gutes und erfreuliches neues Jahr.
 

 


 

Radland Deutschland jetzt
 

 

 

© ADFC-Nienburg | Kontakt | Impressum