| Startseite | Über uns | Kontakt | Mitglieder |
Aktuelles
Termine Radtouren
Weserradweg
Tourenvorschläge
Berichte
Presseinformation
Radwegpaten
Fotogalerie
Radwege Ni & Lk
Weser- / Allerfähren
ePostkarten
Fahrrad - Links

© www.adfc-
nienburg.de
Sie sind hier: Startseite / Presseinformation

Webmitteilung vom 25. Juli 2017

Aktion „Wie schlecht sind Nienburgs Straßen“

 

An den

CDU-Stadtverband und die
CDU-Stadtratsfraktion und
Herrn Beermann
per Mail

Nienburg, 25.07.2017

Ihre Aktion „Wie schlecht sind Nienburgs Straßen“

Sehr geehrte Damen und Herren,

ausdrücklich begrüßen wir Ihre Aktion zur Betrachtung des Zustandes des Nienburger Verkehrswege. Viele Straßen in Nienburg werden im Mischverkehr gemeinsam mit Radfahrern benutzt. Ihr Zustand ist oft beklagenswert. Die Mängel sind der Stadtverwaltung und vermutlich auch Ihnen bekannt. Mit Hinweis auf die Sicherheit der Verkehrsteilnehmer sehen wir deutlichen Handlungsbedarf. Mit Blick auf den Fahrradverkehr auf der Fahrbahn, der sich durch die Zunahme von Pedelecs in den letzten Jahren deutlich gewandelt hat, möchten wird die Dringlichkeit zur Verbesserung der Verkehrswege nochmals unterstreichen. Neben Anpassungen an den Hauptverbindungsstraßen durch das Anlegen von Fahrradwegen nach den heute üblichen technischen Vorgaben, sollte auch über die Umsetzung der im Radwegekonzept der Stadt Nienburg vorgesehenen „Grünen Routen“ nachgedacht werden.

Wir hatten Sie vor der letzten Kommunalwahl um Unterstützung bei der Umsetzung des Radwegekonzeptes der Stadt Nienburg gebeten. Die Notwendigkeit haben Sie in Ihrer Antwort seinerzeit unterstrichen.

Weiter haben wir Ihnen im November vergangenen Jahres Vorschläge zur Verbesserung des Fahrradverkehrs (erste Maßnahmevorschläge) zukommen lassen. Dazu haben Sie sich bisher allerdings nicht geäußert.

Wir würden es ausdrücklich begrüßen, wenn sich aus ihrer Aktion tatsächliche Maßnahmen zur Verbesserung der Verkehrssituation in Nienburg für alle Verkehrsteilnehmer ergeben würden.

Gern stehen wir Ihnen für ein Gespräch zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

Berthold Vahlsing


 

 

© ADFC-Nienburg | Kontakt | Impressum