Aus Kreiszeitung vom 8.7.2008