Radhaus am Rathaus - NienburgKappel und LangeKleine Kaffeediele - Pension - Shirehouse
ADFC NiADFC KV Nienburg
Nienburg ADFC    | Startseite | Über uns | Kontakt | Mitgliederbereich |
Aktuelles
Termine Radtouren
Weserradweg
Tourenvorschläge
Berichte
Radwegpaten
Fotogalerie
Radwege Ni & Lk
Weser- / Allerfähren
Fahrradcodierung
Information
Benutzungpflicht Radwege
Infoformation
Verhalten im Kreisverkehr
Information
Schutzstreifen für Radfahrer
ADFC
ePostkarten
Fahrrad - Links
ADFC

ADFC
© www.adfc-
nienburg.de
Sie sind hier: Startseite / Homepage
ADFC
Aktionen / Meldungen    Regelmäßige Veranstaltungen/Themen

Top oder Flop –
Wie fahrradfreundlich ist Nienburg

FahrradfreundlichkeitDer ADFC stellt die Ergebnisse des Fahrradklimatests 2016 vor. Einen neuen Teilnehmerrekord bescheinigte der Verein bei der Befragung nach dem Fahrradklima der Stadt Nienburg. Aber wie ist das Fahrradklima? - Stress oder Spaß beim Fahrradfahren? Wie wohl fühlen sich Fahrradfahrer in Nienburg? Die Ergebnisse zu diesen und weiteren Fragen beantwortet die bundesweite Untersuchung. Mehr ...
 

Schlimmer geht es nimmer – K23 bei Nordel

Zum Pressebericht in der Harke vom 31. Mai 2017

Im Südkreis wurde die K23 im Bereich Nordel saniert. Dabei wurde die Fahrbahn etwas verbreitert und nahezu durchgängig Leitplanken gesetzt. Daran erregen sich nun die Gemüter der Anwohner. – Verständlich! Für Radfahrer, geschweige denn für Kinder / Schulkinder hat sich die subjektive Gefährdungslage deutlich zum Negativen entwickelt. Mehr ...
Nordel
 

Fotoberichte ADFC, Mai 2017:
Besichtigung der Schleuse Dörverden
Tag der Parke in Mardorf
Pfingstmontag nach Wendenborstel
 

Wieder Critical Mass in Nienburg

Mit einer Tour durch die Stadt wollen die Teilnehmer der Critical Mass wieder auf den Fahrradverkehr aufmerksam machen. Mehr ...
CM 29. Mai
Nachlese der CM ...
 

Abstellanlagen am Bahnhof fertig

Nienburg. Die Erweiterung der Abstellanlagen am Nienburger Bahnhof sind nun freigegeben. Engpässe beim Abstellen von Fahrrädern sollte es nun nicht mehr geben. Mehr ...
 

ADFC fordert dringend Maßnahmen an der Hannoverschen Straße

„Das mach ich nicht wieder“, sagt Wolfgang Faller im Gespräch mit Berthold Vahlsing am Rande eines verkehrspolitischen Gespräches des ADFC. Intensiver Fahrzeugverkehr verunsichert Radfahrer. Mehr ...
Han. Straße - Tempo 30
 

Deterding FördermitgliedDeterding neues Fördermitglied

Der ADFC bekommt weitere Unterstützung. Die Firma Deterding aus Pennigsehl ist neues Fördermitglieder des Verbandes. Mehr ...
 

Radwegepaten gesucht

Neunzehn Radwege im Landkreis suchen Betreuer. Gemeinsam mit dem Landkreis Nienburg pflegt der ADFC ein Netzwerk mit Radwegepaten, die regelmäßig ihnen zugeordnete Streckenabschnitte betrachten. "Wir benötigen weitere Unterstützung", so Berthold Vahlsing, Sprecher des ADFC vor Ort. Mehr ...
 

ADFC zur Gabel Verdener Landstraße / Celler Straße

Gabel Celler Str.Nienburg, 4. Mai 2017. Des ADFC hat sich bereits im Frühjahr zur Verkehrsführung an der Gabel gegenüber den Einkaufszentren geäußert. Die aktuellen Vorschläge in der Presse vom 4. Mai werden in den nächsten Wochen diskutiert. Mehr (1)...
Bis sich etwas ändert können wir nur raten: Augen auf und verhalten fahren.
Mehr (2)...
 

Wehr in Dörverden gesperrt

Der Übergang über die Weser für Fußgänger und Radfahrer beim Wehr in Dörverden ist wegen Bauarbeiten bis voraussichtlich 13. Mai 2017 gesperrt.
 

Klagen wegen Stopp-Schild-Verstößen

Wieder ist der Langendammer Kreisverkehr in der Kritik. Beklagt werden von Radfahren, dass an der Einmündung der Fahrbahn von der B6 häufig das Stoppzeichen von Fahrzeugen übersehen und die Vorfahrt des Radfahrers missachtet wird. Mehr ...
Rotmarkierung

 
Fahrradcodierung in Stolzenau

Am 29. April codiert das ADFC-Team Fahrräder bei Christian Deyer in Stolzenau am Ende der Langen Straße von 10 bis 13 Uhr.
 

Critical Mass am 28. April 2017

Wir waren mit zwölf Teilnehmern. Für einen Verband hat es nicht gereicht. Gefahren sind wir trotzdem. Mehr ...
CM 28.04.2017

 
Tempo 30 auf Han. Straße

Nienburg, 6.4.2017. Wegen der gefühlt schwierigen Sicherheitslage an der Hannoverschen Straße haben wir die Stadt um Verbesserungen bei der Sicherheit für Fahrradfahrer gebeten. Mehr ...
 

ADFC
» Weitere Berichte des Jahres ...

Alle Termine

Alle aktuellen Termine des ADFC Nienburg, hier »
ADFC
» ADFC-Mitglied werden - Ihre Vorteile...
ADFC
ADFC - Mitgliedertreffen

Unsere Infoabende finden an jedem 2. Freitag im Monat ab 19:30 Uhr statt. Gäste sind immer willkommen.
Hier die Termine »

Der nächste ADFC-Infoabend findet als Stammtisch am 14. Juli 2017 um 19:30 Uhr in Nienburg im Gasthaus am Hafen (ehem. Kanu-Club) statt.

Fahrradcodierung ...»
ADFC
Pannenhilfe für Radfahrer
PannenhilfeNienburg. Schlauch geplatzt, Felge gebrochen, Kette gerissen und niemand weit und breit. Für Mitglieder des ADFC mit Gepäck oder ohne ist das kein Problem mehr. Ab sofort können Liegengebliebene eine bundesweit einheitliche Hotline anrufen, rund um die Uhr, auch samstags und sonntags. Mehr...
ADFC
Abendtouren
Abendtouren werden in Nienburg, Holte, Warpe, Steimbke und Stöckse angeboten. Gefahren werden 25 bis 35 km, Geschwindigkeit 15km/h. Informationen und aktuellen Termine hier »
ADFC
Ihre Werbung auf unserer Seite, mehr... »
ADFC
Tagestouren
Nienburg, Spargelbrunnen: 10:00 Uhr samstags, 2. und 4. Samstag im Monat. Nur mit telefonischer Anmeldung. Info: Heidi und Hans Guillaume Tel. 05024 / 88 73 23. Tourenlänge ca. 60 - 80 Km. Geschwindigkeit 18-20 km/h. Aktuelle Termine »
Heidi und  Hans Guillaume
ADFC
Sonntagstouren ab Nienburg
Nienburg. Start an der Bürgerhalle um 14 Uhr, 30-35 km, mit Einkehr zum Kaffeetrinken. Geschwindigkeit 15 km/h.
Termine im Terminkalender»
Ansprechpartner: Helga und Horst Beyer Tel. 05021 65211
Helga und Horst Beyer
ADFC
Abendtouren "Pedalritter"
Heike WinkelmannSteimbke. Die Abendtouren finden am 2. Mittwoch im Monat statt. Start ist in Steimbke um 18.30 Uhr am Spielplatz »Am Koppelberg«, Länge: 20-25 km.
Aktuelle Termine »
Kontakt: Heike Winkelmann, Tel. 05026 / 1795
 
Renate Hauke - Tourenleiterin StöckseAbendtouren ab Stöckse bietet montags Renate Hauke an. Auch für Nienburger ist das nicht weit. Gefahren werden 20 bis 25 km.
Termine im Terminkalender. Kontakt-Tel.
05026/234 .
ADFC
Abendtouren für Genussradler
Renate ZahndWarpe. Abend-
und Tagestouren
bietet Renate Zahnd an.
 
Tel. 05022 - 8393 .
 
Aktuelle Termine »
ADFC
Günther StrußTagestouren ab Eystrup.
 
Ansprechpartner ist Günther Struß, Tel.: 04254 / 1574.
Aktuelle Termine »

ADFC
ADFC
Manfrad Freytag
Tagestouren
 
Steyerberg. Tagestouren rund um Steyerberg ab Freibad Steyerberg.

Ansprechpartner ist
Manfred Freytag.
ADFC
ADFC
Heinrich Wege
Abendtouren
 
ab Holte, Dorfgemein-
schaftshaus,
Ansprechpartner ist
Heinrich Wege. Termine im Terminkalender.
ADFC
ADFC
Tagestouren
  Otto Gundlach Eberhard Wende
Otto Gundlach, Eberhard Wende
ADFC
Ralf Schwittling
Liegeradtouren
 
ab Nienburg

Ansprechpartner ist
Ralf Schwittling.
ADFC
ADFC
DEHOGA-Fahrradtouren
DehogaWirte planen, Gäste fahren. Pro Saison werden zehn Touren mit unterschiedlichen Startpunkten in der Region angeboten. Wir empfehlen diese Sonntagstouren mitzuradeln und den Landkreis kennenzulernen. Mehr unter www.dehoga-radtouren.de .
ADFC
ADFC
Außerdem:

Fahrradflohmarkt 2018
Nienburg. Termin: Am xx. April 2018, wieder vor dem Posthof von 10.00 Uhr bis 13.00 Uhr. Keine Standgebühr für private Anbieter. Kontakt: Berthold Vahlsing,
Telefon: 05021/8954757. Mehr ...
ADFC
Weserfähren
Die regionalen Weserfähren in Schweringen und Hävern/Windheim sind in der Saison regelmäßig in Betrieb. Ferner finden Sie auch Informationen zur Allerfähre bei Westen.
Die aktuellen Fahrpläne finden Sie
hier auf unserer Seite »
ADFC
Newsticker
Bundesverband. Informationen und Berichte zu aktuellen Aktionen und Radreisen.
Mehr »

 

ADFC© 2017 ADFC-Nienburg | Kontakt | Impressum
ADFC
ebikeshop jos habraken
Ahburs Schuene
Fördermitglieder ADFC
Engagement ADFC